Deutschland deckt den Tisch

Schönes Geschirr und Gläser gehören für die Menschen genauso zu einem einladend gedeckten Tisch wie entsprechende Textilien und Accessoires. Dabei sind sie stets offen für Neues und schätzen Anregungen aus dem Handel. Erfahren Sie im Management Report mehr darüber, wie Sie dieses Interesse für Ihr Geschäft nutzen können.

Grafik eines gedeckten Tisches mit grauen und roten Dining-Objekten

Die Nachfrage bedienen: Der Wunsch nach eigenem Geschirr bleibt gesellschaftlich fest verankert

Richtig ansetzen: Das Mittagessen mit der Familie hat den höchsten Stellenwert

Kompetent beraten: Geschlechterspezifische Verkaufsargumente ableiten

Beitrag teilen

Mit dem Besuch dieser Website stimmen Sie der Nutzung von Cookies und Facebook Pixel zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen