Dieser Artikel ist exklusiv für Abonnenten des Conzoom Solutions Newsletter.

Wenn Sie noch kein Abonnent sind, registrieren Sie sich bitte über das untenstehende Formular. Anschließend erhalten Sie eine E-Mail mit Link zur Bestätigung. Bitte vergessen Sie nicht, Ihre Anmeldung abzuschließen, damit Sie immer up-to-date bleiben.

Wenn Sie bereits Abonnent des Newsletters sind, reicht es aus, Ihre Identität durch Angabe Ihrer E-Mail-Adresse über das untenstehende Formular zu bestätigen. Eine erneute Bestätigung per E-Mail oder eine doppelte Registrierung für den Newsletter erfolgen nicht.

Jetzt registrieren oder Identität bestätigen!

Deutschland deckt den Tisch

Schönes Geschirr und Gläser gehören für die Menschen genauso zu einem einladend gedeckten Tisch wie entsprechende Textilien und Accessoires. Dabei sind sie stets offen für Neues und schätzen Anregungen aus dem Handel. Erfahren Sie im Management Report mehr darüber, wie Sie dieses Interesse für Ihr Geschäft nutzen können.

Grafik eines gedeckten Tisches mit grauen und roten Dining-Objekten

Die Nachfrage bedienen: Der Wunsch nach eigenem Geschirr bleibt gesellschaftlich fest verankert

Richtig ansetzen: Das Mittagessen mit der Familie hat den höchsten Stellenwert

Kompetent beraten: Geschlechterspezifische Verkaufsargumente ableiten

Beitrag teilen

Mit dem Besuch dieser Website stimmen Sie der Nutzung von Cookies und Facebook Pixel zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen